Effort & Ease:
The Balance Retreat

17. - 23. Juli 2022, Level: Mittelstufe, Málaga Spanien

Unser Leben besteht aus sich ergänzenden Polaritäten und das Spektrum dazwischen: Aus Traurigkeit kann auch Freude entspringen, wo Spannung herrscht, gibt es auch Raum für Leichtigkeit und in der Dunkelheit entfaltet Licht sein Potential. Wir navigieren stets zwischen solchen Polen und versuchen, ein Gleichgewicht herzustellen.

Auch in der Yogapraxis geht es immer um ein Zusammenspiel aus vermeintlichen Gegensätzen. In jeder Asana, die wir einnehmen, suchen wir Stabilität und Kraft und gleichzeitig Flexibilität und eine Qualität des Loslassens. „Sthira Sukham Asanam” – so heißt es in Patanjalis Yogasutra, einem der wichtigsten Yoga Texte. Der Sitz, den wir auf der Matte und im Leben einnehmen (asanam), soll stabil (sthira) und freudvoll (sukham) sein.

In diesem Retreat erkunden wir, wie wir uns zwischen diesen Polen bewegen und sie in ein harmonisches Gleichgewicht bringen können. In den Yoga Einheiten findet ihr Kraft, Stärke und Verwurzelung durch einen Fokus auf stabile, feste Beine und eine starke Körpermitte. Gleichzeitig kreiert ihr Flexibilität und Leichtigkeit durch dynamische Bewegungen, befreit Schultern und Nacken von Anspannung und öffnet den Herzraum mithilfe von Rückbeugen.

So üben wir auf der Matte, in Anstrengungen Leichtigkeit zu finden, um auch abseits der Matte gut geerdet und verwurzelt im Leben zu stehen, mit Offenheit auf Veränderungen zu reagieren und schließlich voll ins Vertrauen zu gehen

Gabriels Unterricht ist flow-basiert. Die Sequenzen, die er unterrichtet, schaffen genau die richtige Balance zwischen Kräftigung und Dehnung und sind dabei von großer Präzision und Klarheit geprägt. Abgerundet werden die Yoga Einheiten mit Pranayama (Atemübungen) und Meditationstechniken. Darüber hinaus werden die verschiedenen Körperbereiche während der Yogastunden holistisch mit den Chakras (Energiezentren) in Verbindung gebracht. Seine Stunden kommen ohne strenges Dogma aus und sind auf den modernen Lebensstil zugeschnitten.

Gabriel Ching 

Gabriel wurde in Buenos Aires, Argentinien, geboren, wo er bis zum Abschluss seines BA in Public Relations lebte. Sein Nomaden-Geist führte ihn zu Aufenthalten in London, Madrid und Berlin, wo er seit 2007 lebt. Zwischen seiner Leidenschaft für elektronische Instrumente und seiner Arbeit als UX-Konzepter fand er im Yoga einen Weg, seine langen Stunden vor dem Computer zu kompensieren und verschiedene Wahrnehmungsebenen zu erforschen.

Nach 9 Jahren kontinuierlicher Praxis entschied er sich für ein 4-jähriges Teacher Training in Berlin in der Tradition von Dr. Swami Gitananda. Obwohl seine ursprüngliche Motivation zunächst darin bestand, seine Praxis zu vertiefen und die Theorie dahinter besser zu verstehen, ist das Unterrichten von Yoga inzwischen zu seiner Vollzeitbeschäftigung geworden.

Gabriel ist zertifizierter Yogalehrer beim Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland (+1000 Std.), hat Fortbildungen in Anatomie, Sequencing und Injury Management gemacht, und arbeitet als Dozent für „Praxis und Didaktik“ im Rahmen der Yogalehrerausbildung der Yoga Akademie Berlin. 

Mehr über Gabriel

Level

Mittelstufe. Du solltest eine regelmäßige Asana Praxis haben und Lust auf dynamische, fordernde Klassen.

Finde ein Gleichgewicht aus Kraft und Flexibilität, Erdung und Leichtigkeit, Spannung und Loslassen.

retreat offerings
○ 6 Nächte in Casa Erica
○ 9 Yoga Sessions
○ Veganes Essen 3 Mal/Tag
○ Vinyasa Yoga
○ Meditation, Pranayama
○ Wanderung nach Maro
○ Wasser, Tee & Kaffee

nicht inkludiert
○ Flug oder Zug nach Málaga
○ Flughafentransfer zur Casa Erica
○ Massagen, optionale Workshops
○ Ein Abendessen im Restaurant 
○ Reiserücktrittsversicherung (empfohlen)

investment
ab 970€

a typical day

07.30 tee, kaffee, obst

08.30 yoga & meditation 

10.30 frühstück

lesen 〰️ strand/pool 〰️ massage

15.00 mittagessen / snack

17.00 yoga

19.30 abendessen

 

infos

all yoga equipment is available at our retreat location, as well as towels & bed linen. we’ll let you know what’s good to bring, a few days before your retreat.

check- in on sunday from 15:00, lunch snacks waiting for you // check- out on saturday until 11:00 after breakfast

arrival & departure: group pick ups & drop offs will be organized for sunday from Málaga airport & Málaga city center. Vice versa for departure on saturday. costs: 20€/person/way

2G+ you need to have a valid vaccination or recovery certificate (valid by Cov Pass Check App). additionally we need a negative corona test (antigen or PCR) 48 hours prior to arrival via email. every guest needs to bring 5 self-tests. we ask participants during the week to take one or more tests for the groups safety.

Read more about our corona policy.

please take a look at our faqs or send us an email. Looking forward to hearing from you.

about the place

Surrounded by mountains and sea, Casa Erica is very peacefully located on the coast of Andalusia, between Málaga and Nerja. It’s only a 600m walk to the beach.  While being warmed by the sun you will enjoy the view over the countryside and the ocean. Between the yoga classes you can chill at the pool, enjoy a relaxing massage or discover the surroundings. 

There is a lot to discover around Casa Erica. Once a week you can join a hike through cliffs, that ends at a hidden beach. At the weekly market you can buy souvenirs and culinary delights. 

The Costa del Sol has a micro climate because it is sheltered from the northern winds by the Sierra Nevada. The sub-tropical vegetation brings us mediterranean and tropical fruits such as avocados, guavas, cherimoyas, figs or passion fruit, depending on the time of the year – enriching our retreat menu. Discover the location.

© Yoga Spirit Circle 2022